Das Abschiedsdinner - Premiere am 12.11.2022

Das Abschiedsdinner - Premiere

12. November 2022

Die Gesellschaftssatire „Das Abschiedsdinner“ des Autorenduos Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière feiert am Samstag, 12. November, Premiere im Theaterkästle Altusried.

Die „Theaterfreunde Altusried“ zeigen sich damit nach langer Corona-Pause wieder auf der Bühne, Regie führt erstmals Wolfgang Meyer-Müller. Delaporte und de la Patellière – sie haben auch das bekannte Stück „Der Vorname“  geschrieben – haben für „Das Abschiedsdinner“ eine absurde Ausgangssituation geschaffen: Ein Paar möchte sich von einem befreundeten, aber ungeliebten anderen Paar trennen, und gibt deswegen ein Abschiedsdinner für die Beiden. Allerdings werden die Eingeladenen nicht eingeweiht, dass es sich tatsächlich um einen Abschied handeln wird.

Das Stück nimmt den modernen Way of Life auf die Schippe, in dem auch private Freundschaften einer Kosten-Nutzen-Analyse standhalten müssen.

Die Komödie wird bis 4. Dezember jeweils Freitag, Samstag und Sonntag um 20 Uhr im Theaterkästle Altusried aufgeführt.

Karten unter Telefon 08373/922 00 und per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die letzten News

Mitfahrplattform

Neue Mitfahrplattform: Theaterfreunde sind dabei! Unter www.fahrmob.eco oder der App fahrmob.eco können private Fahrten angeboten werden und von Mitfahrern bei Bedarf genutzt w...

Kids for Kästle - Improgruppe

Kids for Kästle 2021/22: Improgruppe beendet Kursjahr Zusammen mit Karin Vogel haben die 6 Kids der Improgruppe (die Jüngeren) seit Oktober 2021 jede Woche die Welt des Theat...

alone@home im Theaterkästle

Kids for Kästle: alone@home am 23. Juli um 15 Uhr im Theaterkästle 23.07.2022 Am 23.07.2022 war es endlich soweit: Die Kids unserer Rollengruppe durften Ihr Stück vor einem be...