2022: Das Abschiedsdinner

Das Abschiedsdinnner (Un dîner d’adieu)

Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre De La Patellière
Deutsch von Georg Holzer

„Die Bertins kosten uns 10 Prozent unserer Abende!”, lenkt Pierre seine Frau Clotilde aufs Thema. „Du willst meine Freunde loswerden und deine behalten”, hält sie dagegen. Pierre muss für seine Idee von „Abschiedsdinnern” hart kämpfen. Dafür soll er sogar seinen besten Freund opfern. Das ist Clotildes Bedingung. Ein wohlgemeintes Experiment beginnt. Doch Antoine kommt zur Einladung allein, was Pierre mehr ins Rudern bringt, als er es sich vorgestellt hat. Ob sich die Investition in den sündhaft teuren Wein auszahlen wird?

Wie schon in „Der Vorname” modellieren die Autoren Delaporte und De La Patellière einen verbalen Zehnkampf um einen eigentlich einfachen Gedanken. Dass unterschiedliche Personen in gemeinsamen Situationen aber sehr unterschiedlich (re)agieren, zeigt dieses Theaterstück auf fast schon natürliche Art und Weise. Irgendwo, irgendwie, irgendwann wird sich annähernd jede und jeder in dieser Komödie wiederfinden.

Daten zum Stück

Premiere: 12. November 2022 (11 Aufführungen bis zum 04. Dezember 2022)
Spielstätte: Theaterkästle Altusried
Programmheft: Programm

Karten: ab 04. Oktober 2022 im Altusrieder Kartenbüro 08373/92200
Kritik: Kritik der AZ

Ensemble

Personen und ihre Darsteller:

Clotilde: Birgit Stempfel
Pierre: Hape Müller
Antoine: Jogi Neumeir

Die Menschen hinter den Kulissen

Regie: Wolfgang Meyer-Müller
Regie-Assistenz: Nadine Bank
Bodywork: Sonja Walker
Requisitenbau: Gerold Walker
Bühnenbau: Gerold Walker, Werner Hawlik, Hape Müller, Wolfgang Meyer-Müller
Soufflage: Michaela Weizenegger, Nadine Bank
Maske: Gabriele Meinl, Martina Schmidt-Klüpfel, Leni Schmidt
Catering: Anneliese Amann
Licht: Harald Halle, Kerstin Kehrer, Patrick Rauch


Weitere Produktionen

2020: Nora oder ein Puppenhaus

Nora oder ein Puppenhaus Drama von Henrik Ibsen Auf den ersten Blick scheint alles perfekt: Torvald Helmer hat eine schöne Frau, zwei reizende Kinder und ist auf dem Höhepunkt...

2019: Endstation Sehnsucht

Endstation Sehnsucht Drama von Tennessee Williams Blanche DuBois, eine verblassende Southern Belle von lichtscheuem Gemüt und leichtaffektierter Eleganz, sieht sich als Vertre...

2018: Geschichten aus dem Wienerwald

Geschichten aus dem Wienerwald Tragikomisches Volksstück von Ödön von Horváth Marianne soll den Fleischhauer Oskar heiraten, einen wohlhabenden, anständigen Mann. Doch sie zie...